LEBENS- und RENTENVERSICHERUNGEN – WENIGER AUSBEZAHLT als EINBEZAHLT!

Am 2. Juni 2015, in Magazine, von Prof. Dr. Dr. h.c. Franz J. Herrmann

„Die Niedrigzinspolitik ist eine Zumutung für alle, die für die Zukunft versorgt sein wollen“ – erklärt der GDV. Und wir von Verbraucherschutz-VDS e.V. sagen, das wird sich über Jahrzehnte nicht mehr ändern. Der Versichererverband rechnet nach, wie viel Geld Bürger zusätzlich für ihre Altersvorsorge aufwenden MÜSSEN, wenn der langfristige Zins um nur einen Prozent sinkt. Bausparen, Sparbuch, Lebens- und Rentenversicherungen, Festgeld, all diese althergebrachten Anlagen waren für uns Verbraucher noch nie besonders lukrativ. Heute sind sie noch dazu Kapital-Vernichtungs-Instrumente. TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen, haben für jeden eine Lösung.

Mehr

 

ANLAGE-ERFOLG STUDIEREN – BEI ELITE UNIS ODER TRUST-GRUPPE!

Am 20. Mai 2015, in Magazine, von Prof. Dr. Dr. h.c. Franz J. Herrmann

Hervorragende Ergebnisse der Stiftungsfonds von Elite Unis wie Harvard oder Yale finden in der Finanzbranche weltweit sehr große Beachtung. Zu recht, sie sind exzellent. Viele Vermögensverwalter in den USA orientieren sich an deren Anlagekonzepten. Auch für den deutschen Privatanleger ist das eine Bereicherung für seine Vermögensanlagen. Breite Streuung der Gelder über unterschiedliche Anlageklassen macht die Schwankungen in turbulenten Jahren erträglicher. Ein langfristiger Anlagehorizont gleicht das immer wieder aus. Auch die TRUST-Gruppe setzt diesen Ansatz in den Vermögensverwaltungs-Strategien – Premium7 und Premium7-V um.

Mehr

 

MEGATREND – FONDSANLAGEN – VERSUS ALTHERGEBRACHTE PRODUKTE!

Am 5. Mai 2015, in Magazine, von Prof. Dr. Dr. h.c. Franz J. Herrmann

Der europäische Fondsverband EFAMA hat in seiner Jahresstatistik 2014 auch die Länder erfasst, in denen der größte Teil der „Assets under Management“ – AUM – domiziliert ist. Auch 2014 war für die globale Fondsindustrie erneut ein Rekordjahr. Am 31. Dezember verwalteten die Fondsmanager rund um den Globus 28.29 Billionen Euro in Publikumsfonds – eingeschlossen Dachfonds. Diese immense Summe steckte in 91.600 weltweit zugelassen Investment-Fonds, wie der europäische Fondsverband EFAMA in seiner Statistik schreibt. Neben den Verkaufszahlen für die Regionen USA und Europa hat der Verband in seiner 2014er-Statistik, die 46 Staaten umfasst und die weltweite Verteilung des Welt-Fondsvermögens unter die Lupe genommen.

Mehr

 

TRUST-REFERENZSCHREIBEN – DANK für GUTE BERATUNG und BETREUUNG!

Am 30. April 2015, in Magazine, von Prof. Dr. Dr. h.c. Franz J. Herrmann

TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen© – INDIVIDUELL! PERSÖNLICH! DISKRET! Die Vergütung für die professionellste Finanzplanung und Trainings ist bei der TRUST-Gruppe am Deutschen Markt um 50 Prozent gesenkt worden. Auf diese Weise kann sich wirklich jeder Interessierte diese unentbehrliche und sehr wichtige Konzeption für die finanzielle Planung leisten. Eine ganzheitliche Finanzplanung und Betreuung ist nur dann unabhängig und neutral, wenn sie frei jeglicher Einflüsse von Produktanbietern und durch Dritte erbracht wird und somit ganz klar der Nutzen und Mehrwert für den Mandanten im Vordergrund steht.

Mehr

 

MEGATREND – SOZIALE GERECHTIGKEIT – SCHAFFT neue VERMÖGENSWERTE!

Am 21. April 2015, in Magazine, von Prof. Dr. Dr. h.c. Franz J. Herrmann

Wir schreiben das Jahr 2154 – Auf der abgewirtschafteten, überbevölkerten Erde arbeitet die Masse vor sich hin. Für eine kleine Elite von Superreichen, die sich auf die Raumstation Elysium abgesetzt hat und dort ein Leben im Luxus führt. Das Refugium ist für die Erdenbewohner eine unerreichbare Festung, neben aller Anstrengungen. Mit allen Mitteln wird es gegen Eindringlinge verteidigt. Erst ein Held sorgt dafür, dass sich die Verhältnisse ändern. Hollywood hat sich dieses Szenario für den Film „Elysium“ ausgedacht. Wahrscheinlich ist die Menschheit im Jahr 2154 derart tief gespalten – das legt der französische Ökonom Prof. Dr. Thomas Piketty uns nahe.

Mehr

 

EIN WUNDERSCHÖNES und SONNIGES OSTERFEST!

Am 4. April 2015, in Magazine, von Dr. h.c. Manuela Lindl

DANKE für‘s Vorbeischauen – Der Osterhase hat auf dem TRUST-Karriere-Blog für Sie einen wissenschaftlichen PERSÖNLICHKEITSTEST versteckt. Hat es noch so gut versteckt, wird‘s bald von euch entdeckt.

Mehr

 

MEGATREND – GELDVERMEHRUNG – weg mit den ALTHERGEBRACHTEN STRATEGIEN!

Am 16. März 2015, in Magazine, von Prof. Dr. Dr. h.c. Franz J. Herrmann

Das Jahr 2015 ist noch jung und wir als Anleger haben schon 3 schwere Schocks erlebt. Als erstes, die Entkoppelung des Schweizer Franken vom Euro hat die europäische Währung in den Keller geschickt. Dann die Entscheidung der EZB, es buchstäblich Geld regnen zu lassen, zementiert die niedrigen Zinsen und schwächt den Euro weiter. Und die Politik der neuen Regierung in Griechenland könnte bei anderen Pleiteländern Schulden machen und ein Ende des Spar- und Reformkurses bedeuten. Experten glauben, dass der Euro floppt. Wenn das geschieht, sollten Sie in den richtigen Anlagen investiert sein. Dabei helfen Ihnen gerne die von uns empfohlenen TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen. 

Mehr